Wirklichkeit

Konsequenz

Das ist, was einen diesen Weg der Bewusstheit gehen lässt. Ohne Konsequenz sucht man sich immer wieder irgendwelche Hintertürchen offen zu halten oder denkt die Dinge einfach nicht zu Ende, gibt viel zu schnell auf, die richtige Antwort zu erkennen.

Das ist der wichtige mentale Schalter, den man bedienen muss. Man braucht sich nur einmal zu fragen, warum so viele Dinge in der Welt schief laufen. Es ist weniger das Wissen um das, was zu tun richtig wäre, es ist die fehlende Bereitschaft zur Konsequenz, die irgendwelchen vordergründigen Gründen geopfert wird.

Der wirkliche Widersacher, mit dem wir es zu tun haben, der ‚wohnt‘ in uns selbst. Es ist zum einen das biologische Erbe, die Struktur und Funktionsweise des Gehirns, zum anderen ist es unser Hang, den kurzfristigen dem langfristigen Erfolg vorzuziehen.

Wir alle haben mit diesem biologischen Erbe zu tun, aber wir können es fraglos überwinden. Dazu müssen wir uns einfach nur klar sein, worum es geht und was wesentlich und wahrhaftig ist.